Preisrechner

Sommerferien in der Olympiaregion Seefeld

  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld
  • Ferien im Hotel Kaiserhof-Seefeld

Frühling, Sommer und Herbst in der Olympiaregion Seefeld - (er)lebenswert für 3 Generationen!

Eine perfekte Infrastruktur, zahlreiche innovative Angebote und Veranstaltungshöhepunkte der Extraklasse machen Urlaubstage in der Olympiaregion Seefeld zum echten Sommertraum!

Alle Spielarten des Sommers in Seefed

  • Wandern: Hüttenwanderungen, lohnende Gipfel, Klammwege, Isar-Ursprung-Wanderung, ...
  • Klettern
  • Nordic Walking
  • Radfahren und Mountainbiken
  • Golf (Golfacademy und 18-Loch-Golfplatz Seefeld-Wildmoos: seefeldgolf.at)
  • Erlebnishallenbad und Saunalandschaft
  • Reiten
  • Skirollerstrecke
  • Sommerbiathlon
  • Events: z.B. Seefelder Blumencorso, Altes Handwerk, ...

Wandern & Klettern

Totales Wandervergnügen in der Olympiaregion Seefeld! Genusswanderer und Gipfelstürmer, Naturliebhaber, Abenteuerlustige und Kletterer – hier bei uns kommt jeder Wandertyp auf seine Kosten.

Eingebettet in die Gebirgszüge des Wettersteins, des Alpenpark Karwendel und in das Landschaftsschutzgebiet Wildmoos gilt die Olympiaregion Seefeld als das ideale Basislager für alle, die einfach mehr erleben möchten. Rund 650 km markierte Wander-, Berg- und Klettersteigrouten, ausgezeichnet mit dem Bergwege- und Wanderwege-Gütesiegel und über 60 bewirtschaftete Hütten und Almen sind neben der gewaltigen Gebirgskulisse ein Garant für herrliche Wandererlebnisse am sonnigen Seefelder Hochplateau.

In Bewegung bleiben - gemütlich oder sportlich, steil bergauf oder fein querfeldein - jeder findet hier die passende Route für den ganz persönlichen Urlaubstraum! Zudem bietet die Olympiaregion eine Vielzahl an unterschiedlichsten Themenwegen, wie z.B. Jakobsweg, Adlerweg, Kulturwanderweg u.v.m., wo Sie mehr über die Besonderheiten der Flora, Fauna oder der Traditionen der Menschen am Plateau erfahren!

Radfahren & Mountainbiken

Mit über 570 km Radwegen, angefangen bei leichten Runden für die ganze Familie und Gelegenheits-Radlern bis hin zu anspruchsvollen Routen für den aktiven Bergbiker und Sportler, ist garantiert für jeden die richtige Strecke dabei. 

Genießen Sie die einzigartigen Aussichten inmitten des herrlichen Bergpanoramas des Seefelder Hochplateaus und die wunderbar unberührte Natur des Karwendelparks auf einer der abwechslungsreichen Rad- und Mountainbikestrecken - und zum Rasten wartet eine Vielzahl von urigen Hütten in der Region auf Ihre Einkehr.

Die Olympiaregion Seefeld gilt mit rund 570 km Radwegen als Eldorado für Biker jeder Art. Für alle, die es gerne gemütlicher angehen und ihr Ziel ohne Schweißperlen erreichen möchten, gibt es E-Bikes der Firma movelo zum Leihen.

Golfzentrum Seefeld

Auf einem der vielleicht schönsten Plätze der Welt sein Handicap verbessern oder unter der Obhut von Profis erste Schritte auf dem gepflegten Grün wagen – die Angebote der Olympiaregion Seefeld sorgen für ein schönes Spiel!

Die 18 Spielbahnen des Golfclubs Seefeld-Wildmoos, der zu den „Leading Golf Courses Austria“ zählt, ist so geplant, dass er sich ideal in die hügelige Almlandschaft mit Wiesen, Lärchen- und Birkenwäldern einfügt. Umgeben von majestätischen Tannen und Fichten wird er zu Recht von Fachleuten unter die Top 100 Golfplätze der Welt gereiht.

Die 9-Loch Golfacademy bietet ein perfektes Übungsareal in allen Schwierigkeitsgraden, ausgebildete Golf-Pros begleiten Sie hier bei ihren ersten Schritten auf gepflegtem Grün. Die Golfclubs in Mieming (27 Loch), Rinn (18 Loch), Garmisch (18 Loch), Walgau (9 Loch) und Werdenfels (9 Loch) liegen in unmittelbarer Nähe und laden zu einem Tagesausflug ein.

Mösern

Mösern, das "Schwalbennest Tirols", besticht nicht nur durch die Einzigartigkeit seiner Lage auf einer Seehöhe von 1.245 m und mit einem grandiosen Ausblick auf das Inntal und die umliegenden Berge, sondern durch eine Vielzahl von offensichtlichen und nicht ganz so offensichtlichen Besonderheiten.

Mösern schafft Weitblick – sei es durch den eindrucksvollen Ausblick bis weit ins Tiroler Oberinntal, den bereits Albrecht Dürer in seinem Selbstbildnis verewigte oder durch den Genuss, den die einzigartige Gastronomie beschert.

Kulturinteressierte erleben mit drei nahe gelegenen, idyllischen Badeseen und der täglich erklingenden Friedensglocke - die größte freihängende Glocke des Alpenraums – inspirierende Stunden im "Schwalbennest Tirols".

Der Friedensglockenwanderweg mit seinen 7 besinnlichen Stationen führt Sie zur Glocke, zum Kalvarienberg und aus dem Dorfzentrum durch verschlungene Wege zum romantischen Möserer See.

Eine weitere Besonderheit in Mösern sind die seit einigen Jahren in mühevoller Handarbeit errichteten Zäune nach altem Vorbild entlang der Hauptwege. Blumenbeete mit Ganzjahresbepflanzung werden von handgemachten Straßenlaternen - jede ein Unikat - angestrahlt. Wegweiser, hergestellt von einem einheimischen Kunstschmied, weisen den Weg.

Linktipps

 

gleich anfragen ...

Inhalt Inhalt einblenden